Aktuelle Sendung: auf

Damals und Heute

„Damals und Heute“ bringt  Kultur, Brauchtum und Historisches aus der Region. Wir sind zu Gast in traditionellen Handwerksbetrieben, machen Zeitreisen, besuchen Kultur- und Industriedenkmäler, begeben uns auf Exkursionen in die Natur und berichten wo Brauchtum noch lebendig ist.

Auf den Frequenzen vor Radio Charivari :  Sonntag ca 8.40 ( nach der Volksmusik, bzw der Sonntagssendung von Radio Regenbogen)

Auf den Frequenzen der Bayernwelle: Sonntag ca  ( nach der Volksmusik, bzw der Sonntagssendung von Radio Regenbogen)

Auf den Frequenzen der Inn-Salzach-Welle: Sonntag ca 8.40 ( nach der Volksmusik, bzw der Sonntagssendung von Radio Regenbogen)



Falkensteiner Codex

Damals und Heute am 21. Januar um 8:45 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Die Grafen von Neuburg-Falkenstein nehmen eine herausragende Stellung ein. Nicht als mächtigste bayerische Grafenfamilie - Sie sind die einzige weltliche Herrschaft, von der ein Traditionsbu... Lesen


Das Spinnen

Damals und Heute am 14. Januar um 8:45 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

„Die spinnen die Römer“ pflegte ein dickbäuchiger Gallier zu sagen. Und er meinte nicht, dass diese Wolle zu Garn drehten. Aber genau um Letzteres geht es. Jahrtausende lang war die Spindel aus dem Alltag nicht we... Lesen


Kunstrichtung: Kalligraphie

Damals und Heute am 7. Januar um 8:45 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Wann haben Sie das letzte Mal einen längeren Text per Hand geschrieben? Einkaufszettel zählen nicht… Gisela zur Strassen hat das Schreiben per Hand sogar zu Ihrem Beruf gemacht – sie ist Kalligraphin... Lesen


Die Raunächte

Damals und Heute am 31. Dezember um 8:45 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Sie haben etwas mystisches: die Raunächte zwischen dem 21. Dezember und dem 6. Januar. In Wasserburg werden in dieser Zeit Führungen durch die Altstadt angeboten, schaurige und spannende Geschichten dazu erzählt ... Lesen


Kloster Maria Eck

Damals und Heute am 24. Dezember um 8:45 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Abseits in Stille lebt Bruder Christian als Franziskaner Minorit im Kloster Maria Eck. Wie vor 150 Jahren tragen  die Mönche dort ihre braune oder schwarze  Kutte mit dem Strick als Gürtel. Sie erfahr... Lesen


.