Aktuelle Sendung: auf

Bücherzeit

Krimi, historischer Roman oder doch lieber was lustiges? In der Bücherzeit stellen Ihnen MitarbeiterInnen der Büchereien und Persönlichkeiten aus der Region ihre Lieblingsbücher vor. Am Samstag um kurz nach elf bei der Inn-Salzach-Welle und am Sonntag um kurz nach elf bei der Bayernwelle.

Tödliches Chimgau

Bücherzeit am 25. Juni (Inn-Salzach-Welle) / 26. Juni (Bayernwelle)

Lena Köpl im Gespräch mit Maria Terkamp über die Faszination Krimi. Die Autorin ist 17 Jahre alt und hat ihren ersten eigenen Krimi veröffentlicht, den sie mit 14 Jahren fertig geschrieben hatte. Wie e... Lesen


Der Musiksommer zwischen Inn und Salzach

Bücherzeit am 18. Juni (Inn-Salzach-Welle) / 19. Juni (Bayernwelle)

Der Musiksommer zwischen Inn und Salzach hat begonnen. Das Schöne ist, es erwarten uns noch viele Veranstaltungen. Was auf dem Programm steht, das hat Stephan Hüfner Reinhart Knirsch im Interview erzählt.


Seegestöber

Bücherzeit am 11. Juni (Inn-Salzach-Welle) / 12. Juni (Bayernwelle)

Wilhelm Berger wird beim joggen am Chiemsee erschossen und Kommissarin Hanna Schmiedinger nimmt die Ermittlungen auf. Wie diese ablaufen, erfährt man in dem Buch „Seegestöber“ von Ale... Lesen


Rivertime

Bücherzeit am 04. Juni (Inn-Salzach-Welle) / 05. Juni (Bayernwelle)

Zu Fuß auf dem gefrorenen Colorado River oder mit einem traditionellen Holzboot durch die Stromschnellen. Ana Zirner hat alles mitgemacht und den Colorado River seine 2.330 km begleitet von seinem Ursprung in den... Lesen


Die Fäden führen zusammen

Bücherzeit am 21. Mai (Inn-Salzach-Welle) / 22. Mai (Bayernwelle)

Im vergangenen Monat führten die Fäden dreier Personen in der Städtischen Galerie Traunstein zusammen. Rudolf von Laban mit seiner Theorie der Tanzkunst, der Dresdner Künstler Jean Kirsten und die Karlsru... Lesen