Aktuelle Sendung: auf

Zwei Feierlichkeiten an einem Tag und ein Zeitsprung zurück zu den goldenen Jahren

Extra am 13. Mai ab 19 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

In der Sendung hören Sie warum Väter für uns so wichtig sind, wer den Vatertag erfunden hat und warum es den heutigen kirchlichen Feiertag überhaupt gibt. Außerdem haben wir einen Ausflugstipp für sie, es ist ein kleiner Zeitsprung zurück zu den goldenen Jahren.


Gitarre und Zoomgottesdienste

Sonntagsgast am 16. Mai ab 8 Uhr auf Radio Charivari

Als Gitarrist in den 80/90er Jahren musste Stefan Hradetzky sich einfach schulterlange Haare wachsen lassen und die hat er auch als Pfarrer bis heute. ... Lesen


Literatur in der Kunst, als Wettbewerb und vor 88 Jahren

Kultur Lokal am 11. Mai um 19 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

"Goldenen Jahre?!" so heißt die Veranstaltungsreihe des Museumsnetzwerkes Chiemgau und Rosenheim. Ein Teil davon ist auch Simon Hausstetter mit seiner Sonderausstellung "Ja... Lesen


Der Inntaler Hut – eine Sonderausstellung in Nußdorf am Inn

Damals und Heute am 9. Mai ab 8 Uhr auf Radio Charivari Rosenheim

Im Rahmen der Museumsnetzwerkreihe „Goldene Jahre?!“ bei der 27 Museen aus Stadt und Landkreis Rosenheim und Traunstein mit dabei sind, wurde am 1. Mai die Ausstell... Lesen


Bayern mit Plan

Extra Bürgerradio Bürgerradio zur Zukunft Bayerns in Extra am 6.5.2021 19 Uhr

"Wir transformieren Bayern" sagt das Bündnis und die Petition "Bayernplan für eine soziale und ökologische Transformation“. Ganz unterschiedliche Organisationen und Initiativen haben sich dazu vernetzt. In der... Lesen


Zwei Künstler geben Einblicke

Familienvater, erfolgreicher Konzertpianist, Lehrer und mehrfacher Preisträger. Das ist Thomas Schuch aus Stefanskirchen. Sarah Leucht hat Thomas Schuch besucht und bei ihm zu Hause musikalische Ein... Lesen


Chiemsee-Komplott

Bücherzeit vom 1. Mai (Inn-Salzach-Welle) und am 2. Mai (Bayernwelle)

Die Journalistin und Autorin Caroline Sendele stellt ihr erstes Buch "Chiemsee-Komplott" vor und spricht außerdem darüber, wie sie zum schreiben gekommen ist und warum der Kriminalroman am Chiemsee spielt.